Jubilar- und Helferfest beim Vdh Rohrhof

Zu einer geselligen Weinprobe im Clubhaus lud der Verein am Feiertagsdiestag den 1.November die Geburtstagsjubilare der letzten drei Jahre und all Diejenigen ein, welche das Vereinsjahr fleißig und engagiert mitgestaltet haben. Walter Nagel, Gründungsmitglied des Vereins, sowie Ehrenvorstandsmitglied Gerda Höflich und Dietmar von der Werth, der in den 1970er Jahren Schatzmeister des Vereins war, ergänzten die Runde.

Für eine gute Grundlage sorgte eine Gulaschsuppe, Wurst- und Käse standen als Zwischenmahlzeit bereit. Die köstliche Versorgung an diesem Tag verdanken wir unserem 2. Vorstand Stefan Fehrenbacher.

Entsprechend gestärkt und mit guter Grundlage, konnten vier köstliche Weißweine sowie sechs Rotweine, Sekt und Secco verkostet werden. Von trocken über halbtrocken bis hin zu süß ausgebauten Weinen war alles zu finden, sodass für jeden Geschmack etwas dabei war.

Durch die Weinprobe führte unser langjähriges Vereinsmitglied und Schriftführer Stefan Walter, der das Weingut Nehb in Grünstadt-Asselheim sowie die Weine von Winzer Sascha Nehb bereits seit mehr als 20 Jahren kennt. Zahlreiche Weinbestellungen bestätigten am Ende den Eindruck eines kulnarisch gelungenen Festes in geselliger Runde.

Ein gelungener Abschluss für unser Vereinsjahr!

Obedience Kreismeisterschaft

Am letzten Sonntag im Oktober konnten Hundesportler der Kreisgruppe 03 im swhv beim VfH Ilvesheim in Sachen Obedience ihr Können unter Beweis stellen. Auch unser Vereinsmitglied Laura Macco und ihre vierjährige Hündin Rose waren mutig und stellten sich – erstmalig in Klasse 1 – der Konkurrenz.

Beim Gesamteindruck, „Pylone“ und Abruf konnten Laura und Rose mit 10,9 und 9,5 Punkten absolut glänzen, bei manch anderer Prüfungsaufgabe machte es die Aufregung den Beiden noch etwas schwer. Mit 201 Punkten und einer Gesamtbeurteilung „Gut“ können die beiden das Turnierjahr stolz abschließen und mit Vollgas nächstes Jahr in die neue Saison starten.

Herzlichen Glückwunsch!

Prüfungstag beim VdH Rohrhof

Bei bestem Wetter konnten letzten Samstag wieder einige Teams aus Zwei- und Vierbeinern ihr Können unter Beweis stellen: Sachkundenachweis und Begleithundeprüfung standen auf dem Plan. Hierbei werden die Hunde auf Verkehrssicherheit, Sozialverträglichkeit, Unbefangenheit und Gehorsam überprüft. Außerdem ist die Begleithundeprüfung gleichzeitig die Voraussetzung für eine weitere hundesportliche Laufbahn.   

Die Sachkundeprüfung legten erfolgreich ab: Andrea Kirschner, Jürgen Rasch-Menges und unsere Jugendliche Lisa Ruffler.
Nach dem Kennenlernen und der Mikrochipkontrolle ging es dann für Uli Ruffler mit Wasserhund „Jojo“, Jürgen Menges mit Groendael „Celia“, Sophie Göde mit Australian Shepherd Hündin „Nala“, Lisa-Marie Urban mit Viszlahündin Lotte und der Gaststarterin Celina Rebholz mit Bordercollie-Dame „Shani“ zunächst zur Unterordnung auf den Platz, welche allesamt mit einer positiven Bewertung abschließen konnten. Auch im „Außenteil“ zwischen Auto, Fahrrad, Kinderwagen und Co. konnten sich alle Teams beweisen und die Begleithundeprüfung damit erfolgreich absolvieren. 

Schon zwei Wochen zuvor hatte sich unsere Vereinskollegin Carina Kobrow mit „Vegas“ zur Begleithundeprüfung beim VfH Ilvesheim gemeldet. Auch diese beiden konnten stolz mit bestandener Prüfung nach Hause zurückkehren.

Wir gratulieren herzlich allen Teilnehmern zur erfolgreichen Prüfung!

Der schnellste Hund von Rohrhof 2022 ist gefunden

Die Ergebnisse im Einzelnen finden sich in der angehängten Tabelle.
Eine Bilderserie findet sich unter nachfolgendem Link:
https://drive.google.com/drive/folders/17Dv3Jlx05tWoOkpitSHQ6D-YPU_-_ioJ?usp=sharing

Verlegung Arbeitseinsatz

Der für den 24.09. geplante Arbeitseinsatz wurde um eine Woche verschoben.
Neuer Termin: Samstag, 01.10. – 9 Uhr

Sarah Zirnstein erfolgreich bei der diesjährigen Obedience Verbandsmeisterschaft

Mit leichter Verspätung gratulieren wir Sarah Zirnstein mit Kitt zum 6. Platz in Klasse 2 der diesjährigen Obedience Verbandsmeisterschaft des swhv!

Nachfolgend der Bericht (Text- und Bildquelle: Homepage der KG03)

Starter der KG03 erfolgreich bei der Verbandsmeisterschaft Obedience 

Die diesjährige swhv Verbandsmeisterschaft fand am 18./19.06.22 beim HSV Schnaitheim statt. Zuallerst geht ein ganz großer Dank an die Obfrau Obedience, Kerstin Hagenbuch, welche sich kurzfristig dazu entschieden hat die Veranstaltung aufgrund der erwarteten 38 Grad vorzuziehen. Die ersten Starts wurden daher bereits auf 6.30 Uhr angesetzt. Unsere beiden qualifizierten Teams für Klasse 2 traten daher die Anreise bereits am Freitag an, um ein kurzes Probetraining der beiden Ringe zu nutzen. Desweiteren fand an diesem Abend noch die Auslosung der Startreihenfolge und die Bekanntgabe der erforderlichen Positionen für die Distanzkontrolle, Geruch, Sprung usw. an.

Leider hielt sich die Begeisterung von Sarah und Alexandra sehr in Grenzen, denn Sarah loste die Startnummer 31, und Alexandra die 40, und musste somit als drittletze Starterin des Tages in den Ring. Umso erfreulicher waren am Prüfungstag dann die Ergebnisse der beiden schwarzen Vierbeiner, welche bei der Hitze alles gaben. Sarah Ziernstein vom VdH Rohrhof erreichte mit Ihrem Kitt 247,25 Punkte, Wertnote „sehr gut“ und einen tollen 6. Platz. Alexandra Klein vom VfH Ilvesheim konnten sich mit Ihrem Fox-Trott of Hunterstone den 2. Platz auf dem Treppchen sichern, 279,75 Punkte und der Wertnote „Vorzüglich“. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leitungen der beiden Teams! Und ein Dankeschön natürlich an die mitgereisten Fans fürs „Däumchen“ drücken und unterstützen.